Dres. medic-stom./ UMF Klausenburg Christa & Thomas Jungwirth
Prophylaxe

Professionelle Zahnreinigung: Frühjahrsputz für die Zähne

(rz, Marburg) Frühjahrszeit – für viele Menschen die Zeit für eine „General-Reinigung“ – den Frühjahrsputz. Was für den Haushalt selbstverständlich ist, sollte auch für die Zähne gelten! Zu einer effektiven Zahnpflege und Mundhygiene gehören regelmäßige Professionelle Zahnreinigungen (PZR). Sie bilden die optimale Basis für die Zahn- und Mundhygiene zu Hause und damit für die Vorbeugung von Karies... [ mehr ]


Bei Handzahnbürste weiche Borsten mit unterschiedlicher Länge wählen

(IME/Frankfurt/Main) Galt bislang noch die Empfehlung, Handzahnbürsten sollten ein ebenes Borstenfeld haben, so ist diese von einer Weiterentwicklung überholt. Prof. Dr. Stefan Zimmer von der Charité in Berlin legte allen Mundhygiene-Bewussten auf dem letzten Deutschen Zahnärztetag in Erfurt folgende "Trendzahnbürsten" nahe: Die Zahnbürste sollte eine Bürstenkopfstruktur mit weichen Borsten haben,... [ mehr ]


Zahnseide im Trend, jedoch kaum richtig benutzt

(IME/Frankfurt/M.) Nicht einmal die Hälfte der Patienten lässt sich beim Zahnarzt den sachgemäßen Gebrauch von Zahnseide zeigen. Dies ergab eine Umfrage des Informationskreises Mundhygiene und Ernährungsverhalten IME bei Zahnärzten. Zwar benutzen 57 Prozent der Bundesbürger Zahnseide. Das ermittelte eine Studie des Online-Befragungsdienstes DIALEGO in 2006. Doch nur knapp ein Fünftel der Zahnhe... [ mehr ]


Mundhygiene richtig gemacht

Mundhygiene richtig gemacht

Regelmäßige Mundhygiene erhält die Gesundheit und Schönheit Ihrer Zähne, sie verhindert Erkrankungen wie Karies, Entzündungen des Zahnfleisches und unangenehmen Mundgeruch. Das Zähneputzen sollte dabei im Zentrum Ihres täglichen Reinigungsrituals stehen. Wählen Sie dazu eine Zahnbürste mit Kurzkopf und Borsten aus Kunststoff: der Kurzkopf passt besser in schwer zugängliche Ecken und die Kunststoff... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...